Preisspitze bei Bitcoin: Wie viel davon ist auf ihren Nutzen zurückzuführen?

  • Hodling Bitcoin ist nützlich
  • Der Krypto-Asset könnte sich noch immer für sein Allzeithoch verkaufen
In letzter Zeit hat der Bitcoin-Preis einen massiven Anstieg erlebt. Die Münze wurde für weit über 19.000 Dollar verkauft, und dies führte dazu, dass viele vorhersagten, dass das Krypto-Asset weiterhin seinen höchsten Preis erreichen könnte.
Aber dies war nicht nur der Fall, der Bericht zeigte auch, dass Bitcoin sich zum meist angenommenen Vermögenswert im Universum entwickelt hatte. Willy Woo, ein beliebter Kryptoanalyst, twitterte, dass die beliebte Kryptowährungs-Adoptionskurve mit der von Internet-Mobilkonten und PayPal-Konten verglichen werden könne.
Im Wesentlichen zeigt das Diagramm, dass die Bitcoin-Einführung in letzter Zeit enorm zugenommen hat. Viele stellen immer noch in Frage, ob diese Annahme durch den Nutzen der Münze getrieben wird.
Peter Schiff, ein amerikanischer Börsenmakler, stellte dies kürzlich in einem Tweet in Frage, aber die Antwort von Woo wirft mehr Licht darauf, wie die Bitcoin-Inhaber eine Rolle bei der Nützlichkeit der Anlagegüter gespielt haben.
Laut Woo ist die Annahme des Krypto-Assets ähnlich wie seine Verwendung und sein wirtschaftliches Merkmal. Auf diese Funktionen kann nur durch das Halten des Assets zugegriffen werden.
Diese Denkweise hat schon immer ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit hervorgerufen, da die meisten Menschen der Meinung sind, dass unter Nutzen die Verwendung des Gutes bei der Durchführung von Transaktionen verstanden werden sollte, d.h. als Mittel zur Bezahlung von Gütern und Dienstleistungen.

Hodling Bitcoin ist Nützlichkeit

In dem Twitter-Thread wurde auch enthüllt, dass das Hodeln von Bitcoin ein Dienstprogramm ist.
Es wurde festgestellt, dass vor dem massiven Preisanstieg von Bitcoin Millionen von Münzen in Krypto-Brieftaschen weggeschlossen waren.
Dies wurde mit der Logik bewiesen, dass der Kauf und das Halten von Gold in einem Tresor, wenn das Halten nicht die Adoption darstellt, auch nicht die Adoption darstellen würde.
Und da die Besitzer des seltenen Metalls keine Transaktionen durchführen müssen, um ihre Adoption zu beweisen, sollte der Besitz von BTC ein ausreichender Beweis für ihre Adoption sein.
Vor diesem Hintergrund spielen die BTC-Händler eine Rolle bei der Erhöhung des Münzwertes, da sie die Adoption und Liquidität der Münze erhöhen.